Trotz der Pandemie, Einschränkungen beim Grenzübertritt und organisatorischen Schwierigkeiten war es erneut möglich, einen Zweig der polnischen Grundschule in Pikieliszki in Litauen zu unterstützen. MPS International spendete Kosmetik- und Reinigungsprodukte. Aber es gab noch viel mehr Geschenke!

Transporte mit Geschenken für Polen, die in Pikieliszki bei Vilnius leben, wurden vor etwa 15 Jahren von Mitarbeitern des Ausbildungszentrums für den Grenzschutz in Koszalin gestartet.

– Vor acht Jahren wurde ich von einem Kollegen, einem Mitarbeiter des Grenzschutzes, in die Aktion beteiligt – erinnert sich Zenon Lenkiewicz, Präsident der Koszalin-Zweigstelle des Verbandes der Polnischen Elektroingenieure, der heute einer der Organisatoren der Aktion ist. – Nach dem Wechsel der Behörden des Zentrums übernahm der Verband der Polnischen Elektroingenieure die Spendenaktion, um die Unterstützung für die polnische Gemeinde fortzusetzen. Und so bereiten wir seit 6-7 Jahren zusammen mit unseren Kollegen aus dieser Organisation die gesamte Kampagne vor.

Süßigkeiten, Spielzeug und alles andere, was den Jüngsten gefallen kann, gehen nach Pikieliszki. Es gibt auch Pakete für Eltern – aber diese sind praktischer und enthalten hauptsächlich Lebensmittel. Die Schule selbst erhält ebenfalls Unterstützung. MPS International engagiert sich seit mehreren Jahren für die Unterstützung der Polen in Litauen.

– Ich bin froh, dass wir Kinder, ihre Eltern und die Schule selbst unterstützen können, um sicherzustellen, dass Menschen mit polnischen Wurzeln ihre Sprache, Tradition und Geschichte lernen, damit sie ihre Identität nicht verlieren – sagt Wanda Stypułkowska, Präsidentin von MPS International. – Jedes Jahr spenden wir unsere Kosmetik- und Reinigungsprodukte für Sammlungszwecke, um das Budget der Schule zu entlasten.

Der Verband der Polnischen Elektroingenieure beschränkt seine Hilfe nicht nur auf die Unterstützung in den Weihnachten. Jedes Jahr werden in Sarbinowo Sommercamps für etwa 20 Kinder aus der Zweigstelle der polnischen Grundschule in Pikieliszki organisiert. Diese Hilfe ist auch dank der Unterstützung von Sponsoren möglich.

Außerdem geht die Hilfe von Koszalin in eine andere Stadt in der Nähe von Vilnius – Rudomino. Es gibt zwei polnische Gesangs- und Tanzgruppen, die unsere Tradition und Kultur pflegen.